Die Karlskirche steht tagsüber - an Donnerstagen bis 21 Uhr - unter Einhaltung der unten stehenden CoViD-19 Richtlinien für das persönliche Gebet offen.

Als Christen besteht unsere Reaktion auf die Pandemie nicht allein im Einhalten von Richtlinien, sondern auch darin, unsere Sorgen und Nöte vor Gott zu bringen. Nützen wir die Gelegenheit der Anwesenheit in der nach Überwindung der Pestepidemie erbauten Gelübdekirche zum Hl. Karl Borromäus, wenigstens einige Minuten im persönlichen Gebet auf die Güte und Barmherzigkeit Gottes zu vertrauen.




Richtlinien der österreichischen Bischofskonferenz für gottesdienstliche Feiern (auch Andachten, Rosenkranzgebet, Bittgänge, usw.) ab 16. April 2022:

Sehr geehrte Gläubige, liebe Kirchenbesucher!

Die Teilnahme ist ohne Nachweis einer "geringen epidemiologischen Gefahr" („geimpft, getestet, genesen“) möglich. Damit Gottesdienste aber ohne Gefährdung und in Würde gefeiert werden können, müssen unten stehende Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Wesentliche Voraussetzungen sind Eigenverantwortung und Rücksichtnahme.

•    Beim Betreten und Verlassen der Kirche desinfizieren Sie bitte Ihre Hände. Dafür notwendige Mittel sind dort vorbereitet.
•    Beim Betreten und Verlassen der Kirche tragen Sie bitte einen eng anliegenden Mund-Nasenschutz der FFP2-Norm. Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren und Personen mit ärztlicher Bestätigung. Kinder ab dem vollendeten 6. bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sowie Schwangere dürfen auch einen gewöhnlichen eng anliegenden MNS tragen.
•    Während des Sitzens in den Bankreihen und beim Kommunionsgang ist das Tragen der Maske nicht mehr vorgeschrieben, aber empfohlen.
•    Als Friedenszeichen sind nur das gegenseitige Anblicken und Zuneigen und die Zusage des Friedens möglich.
•    Die Kommunionspendung wird vordringlich als Handkommunion vorgenommen.

Eine Beichte (Sakrament der Versöhnung) kann nur vor dem Gottesdienst oder nach Terminvereinbarung stattfinden. Wenn die Beichte im Beichtstuhl stattfindet, ist das Tragen einer FFP2-Maske für Priester und Beichtende verpflichtend.

Weitere Informationen (bitte hier klicken)







1. bis 31. Mai 2022

Im Monat Mai gibt es nach jeder hl. Messe eine kurze Maiandacht (lauretanische Litanei)

 

So, 01.05.                   3. Sonntag in der Osterzeit

Hl. Messe um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr und 19.00 Uhr

 

Mo, 02.05.                  Hl. Messe 18.00 Uhr

Di, 03.05                    Gedenktag Hl. Phillipus und hl. Jakobus, Apostel

                                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Mi, 04.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

 

Do, 05.05.                  17.00 -18.00 Uhr Geistliche Stunde

17.20 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe

18.00 Uhr Hl. Messe mit anschließender Lauretanischer Litanei

ab 18.30 Uhr – 21.00 Uhr „Offene Kirche

(außer dies wird durch eine aktuell gültige CoVid-19 Regelung verhindert)

Einmal wöchentlich bleibt die Kirche abends geöffnet als Ort der Begegnung der Generationen und Dialogs. Die geöffnete Kirche wird musikalisch untermalt.

 

Fr, 06.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr - nach der Hl. Messe ist eine kurze

Herz-Jesu-Andacht mit einem feierlichen Hl. Segen

 

Sa, 07.05.                   Mariensamstag: 15.00 Uhr Rosenkranz mit Betrachtung, Hl. Messe, Prozession zum Mariazeller Altar

Hl. Messe 18.00 Uhr Vorabendmesse zum 4. Sonntag in der Osterzeit anschließend kurze Andacht beim Mariazeller Altar

Marienwallfahrt nach Hafnerberg

Anmeldung bis 5.5.2022

 

So, 08.05.                   4. Sonntag in der Osterzeit – Gebetstag für geistliche Berufe!

Hl. Messe um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr und 19.00 Uhr

 

Mo, 09.05.                  Hl. Messe 18.00 Uhr

Di, 10.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Mi, 11.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

 

Do, 12.05.                   17.00 -18.00 Uhr Geistliche Stunde

17.20 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe

18.00 Uhr Hl. Messe mit anschließender Lauretanischer Litanei

ab 18.30 Uhr – 21.00 Uhr „Offene Kirche

(außer dies wird durch eine aktuell gültige CoVid-19 Regelung verhindert)

Einmal wöchentlich bleibt die Kirche abends geöffnet als Ort der Begegnung der Generationen und Dialogs. Die geöffnete Kirche wird von der Gemeinschaft Emmanuel betreut.

 

Fr, 13.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Sa, 14.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr Vorabendmesse zum 5. Sonntag der Osterzeit

 

So, 15.05.                   5. Sonntag in der Osterzeit

Hl. Messe um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr und 19.00 Uhr

 

Mo, 16.05.                  Hl. Messe 18.00 Uhr

Di, 17.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Mi, 18.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

 

Do, 19.05.                  17.00 -18.00 Uhr Geistliche Stunde

17.20 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe

18.00 Uhr Hl. Messe mit anschließender Lauretanischer Litanei

ab 18.30 Uhr – 21.00 Uhr „Offene Kirche

(außer dies wird durch eine aktuell gültige CoVid-19 Regelung verhindert)

Einmal wöchentlich bleibt die Kirche abends geöffnet als Ort der Begegnung der Generationen und Dialogs.

Gesprächsrunde: Frauen in der Kirche (Informationen folgen)

 

Fr, 20.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Sa, 21.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr Vorabendmesse zum 6. Sonntag der Osterzeit

 

So, 22.05.                   6. Sonntag der Osterzeit

Hl. Messe um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr und 19.00 Uhr

 

Mo, 23.05.                  Hl. Messe 18.00 Uhr

19.00 Uhr Vortragsabend: Die Pfadfinder von St. Karl stellen sich vor!
Gern laden wir Sie zu einem gemütlichen Beisammensein mit Erfrischungen in der Turmstube von St. Karl ein!
(Bitte beachten Sie dafür die geltende CoVid-19 Verordnung)

 

Di, 24.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Mi, 25.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

 

Do, 26.05.                   Christi Himmelfahrt-

Hl. Messe um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr

10.00 Uhr Messe M. Haydn, Missa a tre voci coll´organo

 

Fr, 27.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr

Sa, 28.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr Vorabendmesse zum 7. Sonntag der Osterzeit

 

So, 29.05.                   7. Sonntag der Osterzeit

Hl. Messe um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr und 19.00 Uhr

 

Mo, 30.05.                  Hl. Messe 18.00 Uhr

Di, 31.05.                   Hl. Messe 18.00 Uhr